Heinrich-Schickardt-Schule

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schule Aktuell

Yoga

Yoga an der Heinrich-Schickhardt-Gemeinschaftsschule GMS
in Bad Boll
 
Stressmanagement ist in der heutigen schnelllebigen Zeit auch ein wichtiger Baustein unseres ganzheitlichen Erziehungs- und Bildungsauftrages von Kindern und Jugendlichen an unserer GMS in Bad Boll.
 
Yogaübungen grundsätzlich verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, der Körper, Geist und Seele in Einklang bringen soll durch z.B.  Atemübungen, Tiefenentspannung, Körper- und Meditations-übungen. Die beruhigende und ausgleichende Wirkung des Yoga ist ideal für gestresste Menschen.
 
An der Heinrich-Schickhardt-GMS in Bad Boll leitet seit dem Schuljahr 2019/2020 Frau Stefanie Zinkand, eine ausgebildete Yoga-Lehrerin, unsere Yoga-Gruppe. Sie selbst sagt aus Überzeugung, dass das Praktizieren von Yoga ein Ausdruck der Wertschätzung für sich und andere darstellt. Jede Yogastunde ist eine Einladung sich mit sich selbst wohl zu fühlen.
 
Ziel unseres Yoga-Kurses an der Heinrich-Schickhardt-Gemeinschaftsschule ist es u.a. auch, die Jugendlichen zu Yoga-Coaches auszubilden, um weitere Kinder und Jugendliche unserer Gemeinschaftsschule durch Yoga – also durch Klarheit, Kraft, Freude, Herzensbildung und innere Ruhe – zu bereichern.