Heinrich-Schickardt-Schule

Seitenbereiche

Volltextsuche

Streitschlichterinnen und Streitschlichter

Seit dem Jahr 2002 gibt es Streitschlichter an der Heinrich-Schickhardt-Schule

Streitschlichter    

Seit dem Jahr 2002 werden an der unserer Schule schon Streitschlichter ausgebildet.

Die Ausbildung und das Training werden von zwei Lehrkräften, dem Schulsozialarbeiter und Schülermentoren bewerkstelligt. Dazu geht die ganze Gruppe auf ein 2-tägiges Seminar.

Jedes Jahr stellt sich das Team der Streitschlichter dem Kollegium und den Klassen bzw. Lerngruppen vor und berichtet kurz über ihre Arbeit. Das Angebot der Streitschlichter wird von den Schülerinnen und Schülern gerne angenommen. Die Streitschlichter gewinnen durch diese anspruchsvolle Tätigkeit Selbstvertrauen, Durchsetzungsvermögen und Sozialkompetenz.

Pro Jahr werden zwischen 15 und 20 Fälle bearbeitet. Die Schlichtungsquote liegt bei 81,2 %.

Aktuell haben wir bei einem Wettbewerb zum Thema "Mobbing" mit einem selbst gedrehten Film den ersten Preis gewonnen. Dieser beinhaltet eine professionelle Streitschlichterausbildung!

Wir freuen uns, dass wir unsere Arbeit in diesem wichtigen Bereich weiter verbessern können.